Literatur-Nobelpreis 2020

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen euch in unserem Literaturblog nicht nur unsere Lieblingsbücher vorstellen, sondern auch über den Literaturbetrieb schreiben. Wir wollen euch so über Neuigkeiten aus der Welt der Literatur am Laufenden halten und euer Interesse wecken.

Unser erster Blogeintrag widmet sich einer der ganz großen Auszeichnungen der Branche: dem Literatur-Nobelpreis. Der diesjährige Nobelpreis ging an Louise Glück, eine 77-jährige US-Autorin. Sie erhielt ihn für einen Gedichtband, den sie vor 52 Jahren veröffentlicht hat. Als Preisträgerin folgt Glück auf die polnische Schriftstellerin Olga Tokarczuk und den Österreicher Peter Handke – sie sind im vergangenen Jahr ausgezeichnet worden. Aufgrund der Corona-Pandemie wurde die öffentliche Preisverleihung 2020 vorsichtshalber abgesagt.

Louise Glück wurde am 22. April 1943 in New York geboren. Zu ihrer Ausbildung zählten das Sarah Lawrence College und die Columbia University, beide in New York, die sie jedoch ohne Abschluss verließ. Laut der Schwedischen Akademie in Stockholm macht die Schriftstellerin die individuelle Existenz in ihren Werken zu einer universellen Erfahrung. Nur zwei ihrer Werke sind auch auf Deutsch erschienen, nämlich erstens „Averno“, eine Gedichtsammlung, die Glück 2007 veröffentlichte, und zweitens „Wild Iris“, das im Jahr 2008 erschien. Für dieses Werk bekam die Amerikanerin sogar den Pulitzerpreis. Ihre allererste Veröffentlichung war jedoch schon im Jahre 1968, welcher die damals 25-Jährige den Titel „Firstborn“ gab. Nach ihrem Debüt veröffentlichte die heutige Literaturprofessorin elf weitere Gedichtbände sowie mehrere Bücher mit Essays über Poesie. Schon früh hat Glück viele hochrangige Auszeichnungen erhalten. In ihrer Heimat ist sie sehr bekannt und eine der renommiertesten Dichterinnen. 2003/2004 wurde Louise zum „Poet Laureate“ der USA ernannt. Derzeit arbeitet sie als „Writer-in-Residence“ an der Yale Universität und lebt in Cambridge in Massachusetts.

Vanessa

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: